Königliches Athenäum Sankt Vith

Archiv 2015-2016

Achtsamkeitsprojekt - Pressebericht


          


         

    
                      

 

 

Der Schulstart war für das 1. Schuljahr natürlich besonders aufregend!

Hier geht's zur Fotogalerie!

 

 

 

 

 


 



Apfelernte

Frau Jacob lud die Großen vom Kindergarten zur Apfelernte ein. Wir machten viele Entdeckungen:

kleine und große Äpfel, faule Äpfel und sogar Äpfel mit Raupen darin. Der Spaß war groß!

Später wurden die Äpfel unter Kochanleitung zu einem leckeren Kompott verarbeitet und gegessen. Guten Appetit!

Lachend

 

 

 Geburtstagkinder des Kindergartens im September

 


 

 

Am Freitag, den 9. Oktober starteten die Kinder des Kindergartens mit dem Bus nach "Robbescheier" (Munshausen). Wie jedes Jahr war dies ein spannender Tag. Die Kinder erlebten viel Neues in verschiedenen Ateliers: Eselreiten, Kutschfahrt, Back- und Kerzenateliers. Nach einem guten Mittagessen ging es weiter nach Enchesang zur "Wassermühle", dort wurde der Werdegang vom Korn zum Brot demonstriert.
Mit vielerlei Eindrücken machten sie sich auf den Heimweg. In St. Vith wurden sie mit vielen Dingen schwer bepackt schon erwartet.

Hier geht es zu Fotogalerie: Klick!


 

 

 


 

Am Dienstag, den 13. Oktober besuchte uns die Polizei im Kindergarten zur Wiederholung der Verkehrsregeln. Wir lernten die Verhaltensweisen eines Fußgängers im Straßenverkehr (Verhalten auf dem Bürgersteig, auf dem Zebrastreifen ...). Beeindruckend war die Besichtugung des Polizeiautos, die Sirene, Handschellen usw. Wir freuen uns immer wieder auf diesen Tag! Zum Abschluss schauten wir noch den Film "Tiger und Bär im Straßenverkehr".

Zur Fotogalerie - hier klicken

 

 

 

 

Das 6. Schuljahr besuchte am Mittwoch, den 21. Oktober 2015 die Geschichtsaustellung des ZVS in der Schulmediothek (Patrioten, Soldaten Krüppel und Tote). Hier gewannen die Schüler einige Einblicke in Hinblick auf den Ersten Weltkrieg in Verbindung zu unserer Region. Diese Einblicke werden auch im Geschichtsunterricht später aufgegriffen und vertiefend bearbeitet.

Mehr Informationen zu der Ausstellung finden Sie hier.

 



Geburtstagskinder des Kindergartens im Oktober

 



 

Am 22. Oktober 2015 besuchte die Mittelstufe unserer Schule (3. und 4. Schuljahr) das königliche Philharmonieorchester aus Lüttich im Triangel. Die Schüler lernten verschiedene Streichinstrumente, Blech- und Holzblasinstrumente, Schlaginstrumente usw. kennen. Dazu wurden bekannte Musikstücke gespielt, die die jeweiligen Instrumente gut 'in Szene' setzten.
Wie stimmungsvoll Musik sein kann, wurde sehr gut an kleinen Filmsequenzen mit und ohne musikalischer Begleitung veranschaulicht.

Ein tolles Erlebnis! Bilder gibt es hier.
 

Geburtstagskinder des Kindergartens im November


 

  • 23. November Flott, fit, fair (1. und 2. Schuljahr)
  • Musik in der Schule (alle Schuljahre zu verschiedenen Zeitpunkten)

 

  • Das 6. Schuljahr besucht das BIZ (20. Oktober)

 

Am Dienstag, den 17. November 2015 besuchten sowohl der Kindergarten als auch das 1., 2., 3. und 4. Schuljahr ein Theaterstück.


Die Kindergartenkinder freuten sich über das Stück 'Friedolin und Friederike - Eine Hühnerliebe'. Wer sich für dieses Stück oder andere interessante Geschichten von Heinrich Heimlich interessiert, kann hier klicken, um mehr Informationen zu erhalten.


Die Unter- und Mittelstufe (1., 2., 3. und 4. Schuljahr) tauchten in dem Stück 'Der Bücherwurm' in eine andere Welt ein, in der ein Bücherwurm sich durch verschiedene Geschichten frisst. Erstaunlich, was er dort, in einem Buch, alles erleben kann! Wer sich zu diesem Theaterstück und auch zu den bisherigen Rückmeldungen seitens verschiedener Zeitungen informieren möchte, kann dies gerne hier tun.

 


 

Geburtstagskinder des Kindergartens im Dezember

 


 

 Weihnachtsmarkt

Hier geht's zur Fotogalerie.

 

Neues aus Eben

Das 5. Schuljahr sendet Grüße aus der Schneeklasse!

 

Erster Tag in Eben

 

An unserem ersten Tag haben wir die Pisten unsicher gemacht.
Wir alle hatten einen riesen Spaß.

 


Zweiter Tag in Eben

Es kann losgehen!


 

Dritter Tag in Eben

Gut gestärkt kann es los gehen.
Auf geht's - ab auf die Piste.

 

Vierter Tag in Eben

 

Kleine Profis on Tour.
Bereits am 4. Tag fuhren wir allen von der Bergspitze bis hin ins Tal.
Ein riesen Erfolgserlebnis!
 

Fünfter Tag in Eben

Ein letztes Mal geht's noch auf die Piste. Wir alle erlebten eine unvergessliche Woche.

 Schwimmmarathon

Das 3. 4. und 6. Schuljahr nahmen heute am Schwimmmarathon teil.

Sie haben gezeigt, was in ihnen steckt und einige waren zum Schluss ganz schön aus der Puste. Vielen Dank, das habt ihr super gemacht!

GrenzEcho:

Artikel vom 27.01.2016
 

Geburtstagskinder Januar im Kindergarten


 

  

Der erste Schnee für dieses Jahr eignete sich prima zum Rutschen, Bauen und Toben. Die Kindergartenkinder hatten viel Freude!

                               


 

 

Im Rahmen des Erdkunde- und Naturkundeprojekt  „Vom Futter bis zur Milch“, besuchte das  5. Schuljahr den HOF TOGA in St. Vith.
Toni und Max Frauenkron führten uns über ihren beeindruckenden Hof.
Die Kuh, das Futter, Pflege und Haltung, die Milch,…. uns wurde alles gekonnt erklärt.
Ein unvergesslich  KUH-ler Tag!

 

 

 

2. Schuljahr

Anfang Februar: Ein gesundes Frühstück ermöglicht besseres Lernen.

Ende Februar: Die Zahnfee besuchte uns am 23. Februar. Dies war leider der letzte Besuch. Ab jetzt sind wir Zahnpflege-Profis!


Hier geht's zur Fotogalerie --> klick

Einblick...

Schülerbeiträge

 

Bild des Monats

 

 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login Letzte Änderung:
30.05.2017, 08:05